Ausbildung bis 18

aus www.bibwiki.at

AusBildung bis 18


Inhaltsverzeichnis



Was ist "AusBildung bis 18"?

Alle Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet, nach der Pflichtschule eine weiterführende Ausbildung zu machen, und zwar indem sie

  • eine Lehre (in einem Betrieb oder als überbetriebliche Lehre) absolvieren oder
  • eine weiterführende berufsbildende Schule, die mindestens 2 Jahre dauert, oder
  • eine allgemeinbildende Schule besuchen oder
  • an einem anerkannten Kurs oder einer anerkannten Ausbildung teilnehmen.


Es gibt Unterstützungsangebote für die Jugendlichen und für ihre Eltern:


Wo finde ich aktuelle Informationen dazu?

Alle wichtigen Informationen zum Projekt "AusBildung bis 18" finden sich auf

Sie finden hier häufige Fragen und Antworten, spezielle Informationen für Eltern, Jugendliche, Schulen, Organisationen und Betriebe, Materialien und Downloads, Kontaktdaten der Anlaufstelle usw..

Auf der Website ist ein Teil der Inhalte auch als Leicht-Lesen-Text verfügbar. Sie ist barrierefrei konzipiert und auch auf Handys oder Tablets abrufbar.


Für wen gilt die Ausbildungspflicht?

Die Ausbildungspflicht gilt für alle Jugendlichen unter 18 Jahren,

  • mit und ohne Behinderung,
  • deren Schulpflicht im Herbst 2017 oder später endet und die
  • in Österreich ihren dauerhaften Aufenthalt haben.

Für Jugendliche, die sich noch im Asylverfahren befinden, gilt die Ausbildungspflicht daher derzeit nicht.


Was ist mit Jugendlichen, die vor dem 18. Geburtstag mit ihrer Schule oder Ausbildung fertig sind?

Wenn ein Jugendlicher oder eine Jugendliche eine weiterführende Ausbildung abschließt, die mindestens zwei Jahre gedauert hat, endet die Ausbildungspflicht - auch wenn er oder sie das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat!


Träger

Das Projekt "AusBildung bis 18" ist eine Initiative der österreichischen Bundesregierung und wird vom Sozialministerium, dem Bildungsministerium, dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft sowie dem Familien- und Jugendministerium getragen.


Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Artikel im bib-wiki können wir keine Gewährleistung übernehmen.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn wichtige Informationen fehlen oder nicht (mehr) stimmen.
KollegInnen mit Login sind herzlich eingeladen, den Text ggf. selbst zu ergänzen bzw. zu korrigieren!

Persönliche Werkzeuge