Public:Bewerbungsschreiben

aus www.bibwiki.at

Was ist ein Bewerbungsschreiben?



Inhaltsverzeichnis



Das Anschreiben oder Bewerbungsschreiben ist Ihr Werbebrief in eigener Sache. Statt Anschreiben oder Bewerbungsschreiben verwenden manche Menschen auch die Worte Motivationsschreiben oder Begleitbrief.

Welche Funktion hat ein Bewerbungsschreiben?

Ziel des Anschreibens ist es, Interesse an Ihnen als Mitarbeiter/in zu wecken und Ihr Interesse an einer Stelle zu erklären.
Das Bewerbungsschreiben soll die Frage beantworten: Was spricht für mich als Bewerber/in?

Was ist wichtig in einem Bewerbungsschreiben?

Die Personalverantwortlichen sind besonders interessiert an Ihrer Ausbildung, an Berufserfahrung, an fachlichen Qualifikationen und persönlichen Kompetenzen, die für die ausgeschriebene Position wichtig sind. Verbinden Sie diese Punkte mit Ihrer eigenen Motivation und den Stellenanforderungen des personalsuchenden Betriebs.

Es muss klar hervorgehen, dass Sie die wesentlichen Qualifikationen für die jeweilige Stelle besitzen. Der Begleitbrief sollte der/dem Personalverantwortlichen Lust auf mehr machen. Personalverantwortliche müssen meistens eine große Anzahl von Bewerbungen lesen:

  • Formulieren Sie kurz, prägnant und persönlich ansprechend!
    Es empfiehlt sich daher, für den Begleitbrief nicht mehr als vier Absätze zu verwenden.
  • Sie sollten sich also vor dem Verfassen eines Bewerbungsschreibens immer wieder aufs Neue überlegen, worauf es bei der ausgeschriebenen Stelle bzw. der jeweiligen Firma (wahrscheinlich) ankommt und das Anschreiben dementsprechend abstimmen.
    Mit einem Serienbrief können Sie diesem Anspruch meist nicht gerecht werden.

Aktuell in Wien

Schreiben über mich!?Sich in der Gruppe zu den Bewerbungstexten beraten lassen. Kostenlos und ohne Anmeldung
Wann: Freitag, 16. Februar, 15:00-16:40 im WUK, 1090 Wien


bib-wiki Links


Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Artikel im bib-wiki können wir keine Gewährleistung übernehmen.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn wichtige Informationen fehlen oder nicht (mehr) stimmen.
KollegInnen mit Login sind herzlich eingeladen, den Text ggf. selbst zu ergänzen bzw. zu korrigieren!

Persönliche Werkzeuge