Netzwerk Bildungsberatung Salzburg

aus www.bibwiki.at

Bildungsberatung in Salzburg

Netzwerk Bildungsberatung Salzburg

Das Netzwerk Bildungsberatung Salzburg bietet professionelle, vertrauliche, neutrale und kostenfreie Information und Beratung zu Bildung und Beruf für alle Erwachsnen im ganzen Land Salzburg.

Zu diesem Netzwerk haben sich die beratenden Einrichtungen BiBer Bildungsberatung, Frau&Arbeit,Verein VIELE, AK Kompetenzberatung, WKS-Karriereberatung, die Berufsinformationszentren des AMS und der Verein Salzburger Erwachsenenbildung als Projekträger zusammengeschlossen.

Die aktuellen Beratungs- und Workshopangebote der Beratungseinrichtungen sind unter www.bildungsberatung-salzburg.at zu finden.

Unsere Berater_innen unterstützen Sie dabei,

° wie Sie ihre Stärken einsetzen können.
° wie Sie Familie & Beruf vereinbaren können.
° wie Sie Ihren Abschluss nachmachen können

° welche Weiterbildung zu Ihnen passt.
° welche Förderungen es für Sie gibt.
° welche Möglichkeiten Sie beruflich haben.

° was Ihre Ziele sind.
° was Sie beruflich gerne machen möchten.
° was Sie gut können.

Gemeinsam erarbeiten die Bildungs- und Berufsberater_innen mit Ihnen die nächsten Schritte

Zusätzlich zum persönlichen Einzel- oder Gruppenberatungsgespräch bieten unsere Partner_inneneinrichtungen folgende Specials:

• BiBer: kommt auch gerne vor Ort, wenn sich 3 – 4 Personen zusammenfinden
• Frau & Arbeit: Workshops zur beruflichen Zukunft, Gehaltsverhandlungen, …
• VIELE: Kompetenzberatungen in Deutsch, Englisch, Türkisch, Albanisch und BSK
• AK Kompetenzberatung: Berufsinteressenstest, Lehrlingsrecht
• WKS-Karriereberatung: Lehrstellenbörse, Berufsinformationscomputer

• BiZ des Arbeitsmarktservice: Berufsinformationscomputer


Gemeinsam arbeiten die Partner_innen an einer nachhaltigen, flächendeckenden, trägerneutralen und kostenlfreien Bildungs- und Berufsberatung im ganzen Land Salzburg. Außerdem hat sich das Netzwerk der Aufgabe verschrieben, zukünftig Beratungs- und Weiterbildungsangebote gezielter aufeinander abzustimmen, um individuellen und regionalen Bedürfnissen besser entgegen zu kommen. Damit diese Aufgabe erfüllt werden kann, werden zahlreiche Einrichtungen aus der Berufs- und Bildungsberatung für Erwachsene, aus der Erwachsenenbildung sowie aus Sozialeinrichtungen in Stadt und Land in den kommenden Jahren enger zusammenarbeiten.
Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Frauen, Abteilung Erwachsenenbildung, des Europäischen Sozialfonds, des Landes Salzburg, der Landeshauptstadt Salzburg sowie des Arbeitsmarktservice Salzburg.



Kontakt Projektkoordination:

Verein Salzburger Erwachsenenbildung
Katrin Reiter, MA
Strubergasse 18, 5020 Salzburg
0664 216 44 30, katrin.reiter@eb.salzburg.at
www.bildungsberatung-salzburg.at www.erwachsenenbildung-salzburg.at


Alle Bildungsberatungsstellen in Salzburg

Im Altas für Bildungsberatung finden Sie einen Überblick über alle Beratungsangebote in Salzburg und in ganz Österreich.


Zurück zur Hauptseite

Persönliche Werkzeuge