Public:Aufenthaltsrecht

aus www.bibwiki.at

(Unterschied zwischen Versionen)
K (Link Asylkoordination aktualisiert)
K (Ergänzung Links Infos zur Rot-weiß-Rot Karte in mehreren Sprachen)
Zeile 22: Zeile 22:
*Wenn Sie Staatsbürger/in eines Landes sind, das '''weder&nbsp;'''[http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ischer_Wirtschaftsraum '''EWR'''] '''noch der Schweiz''' angehört, gelten Sie in Österreich als "'''[https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/12/Seite.120220.html Drittstaatsangehörige/r]'''".<br>Wenn Sie in Österreich leben ''und ''arbeiten wollen, benötigen Sie grundsätzlich sowohl eine Aufenthalts- als auch eine Arbeitsbewilligung.<br>Dabei müssen Sie schon in Ihrem Land&nbsp;um die Aufenthaltsbewilligung ansuchen, also '''vor '''Ihrer Einreise in Österreich!<br>Als Drittstaatsangehörige/r können Sie, abhängig von Ihrer [https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/12/Seite.120100.html speziellen Situation] und Ihren Plänen, unterschiedliche sogenannte [https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/12/Seite.120110.html "Aufenthaltstitel"] erhalten, die von vorübergehendem Aufenthalt ohne Arbeitsmarktzugang bis zur unbefristeten Niederlassung bei unbeschränktem Arbeitsmarktzugang berechtigen. Kombinationen von Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung sind z.B. die [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte.html "Rot-Weiß-Karte"] bzw. [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte/rot-weiss-rot-karte-plus.html Rot-Weiß-Rot - Karte plus] und die [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte/blaue-karte-eu.html "Blaue Karte EU"]. Sie werden an gefragte Arbeitskräfte aus dem Ausland vergeben. <br>In manchen Fällen ist es für Studierende aus einem Drittstaat möglich, nach Abschluss des Studiums von ihrem [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte/studierende-und-studienabsolventinnen.html Studierendenvisum auf eine Rot-Weiß-Rot-Karte] umzusteigen.<br>
*Wenn Sie Staatsbürger/in eines Landes sind, das '''weder&nbsp;'''[http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ischer_Wirtschaftsraum '''EWR'''] '''noch der Schweiz''' angehört, gelten Sie in Österreich als "'''[https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/12/Seite.120220.html Drittstaatsangehörige/r]'''".<br>Wenn Sie in Österreich leben ''und ''arbeiten wollen, benötigen Sie grundsätzlich sowohl eine Aufenthalts- als auch eine Arbeitsbewilligung.<br>Dabei müssen Sie schon in Ihrem Land&nbsp;um die Aufenthaltsbewilligung ansuchen, also '''vor '''Ihrer Einreise in Österreich!<br>Als Drittstaatsangehörige/r können Sie, abhängig von Ihrer [https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/12/Seite.120100.html speziellen Situation] und Ihren Plänen, unterschiedliche sogenannte [https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/12/Seite.120110.html "Aufenthaltstitel"] erhalten, die von vorübergehendem Aufenthalt ohne Arbeitsmarktzugang bis zur unbefristeten Niederlassung bei unbeschränktem Arbeitsmarktzugang berechtigen. Kombinationen von Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung sind z.B. die [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte.html "Rot-Weiß-Karte"] bzw. [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte/rot-weiss-rot-karte-plus.html Rot-Weiß-Rot - Karte plus] und die [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte/blaue-karte-eu.html "Blaue Karte EU"]. Sie werden an gefragte Arbeitskräfte aus dem Ausland vergeben. <br>In manchen Fällen ist es für Studierende aus einem Drittstaat möglich, nach Abschluss des Studiums von ihrem [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/dauerhafte-zuwanderung-rot-weiss-rot-karte/studierende-und-studienabsolventinnen.html Studierendenvisum auf eine Rot-Weiß-Rot-Karte] umzusteigen.<br>
 +
 +
<br>
 +
 +
'''Tipp''': Auf der Seite [http://www.migration.gv.at/de/formen-der-zuwanderung/ migration.gv.at] finden Sie einen guten Überblick über "Formen der Zuwanderung nach Österreich"&nbsp;auf&nbsp;Deutsch und auf Englisch. Infos speziell zu den Rot-Weiß-Roten in [http://www.advantageaustria.org/international/zentral/business-guide-oesterreich/arbeiten-in-oesterreich/Zuwanderung_aus_Nicht-EU-Staaten.bs.html Bosnisch], [http://www.advantageaustria.org/international/zentral/business-guide-oesterreich/arbeiten-in-oesterreich/Zuwanderung_aus_Nicht-EU-Staaten.hr.html Kroatisch], [http://www.advantageaustria.org/international/zentral/business-guide-oesterreich/arbeiten-in-oesterreich/Zuwanderung_aus_Nicht-EU-Staaten.sr.html Serbisch], [http://www.advantageaustria.org/international/zentral/business-guide-oesterreich/arbeiten-in-oesterreich/Zuwanderung_aus_Nicht-EU-Staaten.fr.html Französisch], [http://www.advantageaustria.org/international/zentral/business-guide-oesterreich/arbeiten-in-oesterreich/Zuwanderung_aus_Nicht-EU-Staaten.ru.html Russisch,] [http://www.advantageaustria.org/international/zentral/business-guide-oesterreich/arbeiten-in-oesterreich/Zuwanderung_aus_Nicht-EU-Staaten.es.html Spanisch] und [http://www.advantageaustria.org/international/zentral/business-guide-oesterreich/arbeiten-in-oesterreich/Zuwanderung_aus_Nicht-EU-Staaten.tr.html Türkisch] finden Sie auf.
<br>
<br>
Persönliche Werkzeuge